|  
Nachrichten

Mondi stärkt Bereich Consumer Packaging

08.02.2017 − 

Der Papier- und Verpackungshersteller Mondi Group, London und Johannesburg, hat das britische Verpackungsunternehmen Excelsior für 33 Mio £ auf schuldenfreier Basis ohne liquide Mittel übernommen.

Excelsior mit Hauptsitz in Deeside, Flintshire/UK, ist nach eigenen Angaben ein führender Anbieter von Verbundfolien für flexible Verpackungen. Mit der Übernahme soll Mondis Strategie, den Bereich Consumer Packaging auszubauen, unterstützt werden.

Darüber hinaus erwartet der Konzern für flexible Nahrungsmittelverpackungen ein stetiges globales Nachfragewachstum.

Den ausführlichen Artikel finden Sie in der Printausgabe von EUWID Papier und Zellstoff.
Die wöchentlich als Printausgabe und E-Paper erscheinende Fachzeitschrift informiert Leser kompakt über die relevanten Entwicklungen auf dem deutschen sowie benachbarten Papiermärkten.
Die Ausgabe 06/2017 von EUWID Papier und Zellstoff ist am 08. Februar erschienen. Hier geht's zum Inhaltsverzeichnis.
Sie können EUWID Papier und Zellstoff kostenlos und unverbindlich testen - bestellen Sie
hier.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Metsä Fibre beginnt mit Testbetrieb in Äänekoski

Metsä Fibre beginnt mit Testbetrieb in Äänekoski  − vor