|  
Nachrichten

The Navigator Company mit Absatzplus in vielen Bereichen

17.05.2017 − 

Das portugiesische Unternehmen The Navigator Company, Setúbal, hat im 1. Quartal des Jahres von positiven Marktbedingungen profitiert.

Das portugiesische Unternehmen sprach von einer guten Auftragslage sowie dadurch verbesserten Absatzzahlen in den meisten Geschäftsbereichen. Vor allem der Verkauf von Zellstoff und Tissue hat den Angaben zufolge zugelegt. Dies resultierte in Umsätzen für die Gruppe von 391,25 Mio € in den ersten drei Monaten des Jahres, was einer Steigerung von 2 % gegenüber dem Vorjahreszeitraum entspricht.

The Navigator Company bewertete die Marktumstände für all seine Geschäfte als positiv.

Den ausführlichen Artikel finden Sie in der Printausgabe von EUWID Papier und Zellstoff.
Die wöchentlich als Printausgabe und E-Paper erscheinende Fachzeitschrift informiert Leser kompakt über die relevanten Entwicklungen auf dem deutschen sowie benachbarten Papiermärkten.
Die Ausgabe 20/2017 von EUWID Papier und Zellstoff ist am 17. Mai erschienen. Hier geht's zum Inhaltsverzeichnis.
Sie können EUWID Papier und Zellstoff kostenlos und unverbindlich testen - bestellen Sie
hier.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Marktbericht Hülsen und Hülsenkarton: Verlängerte Lieferzeiten am deutschen Markt

Marktbericht Grafische Papiere: Weitere Ankündigungen zu Preiserhöhungen bei den Feinpapieren in Deutschland  − vor