EUWID-Preisspiegel: Natronlauge Westeuropa

Der Preisspiegel zu Hilfsstoffen wie Natronlauge (NaOH) und Stärke wird quartalsweise publiziert. Dafür ermittelt die Redaktion in Gesprächen mit Herstellern und Einkäufern die Marktpreise. Ein dazugehöriger Bericht skizziert das aktuelle Geschehen am jeweiligen Markt. Der Fokus liegt auf Westeuropa und vor allem Deutschland. Der NaOH-Preisspiegel zeigt Notierungen von 50 %iger Ware auf eine Konzentration von 100 % gerechnet. Die Basis für die Preise von Stärke aus Weizen, Mais und Kartoffel bildet jeweils das unbehandelte Produkt im Preisspiegel native Stärken.