Nachrichten

Lecta kündigt weitere Preiserhöhung für Feinpapiere an

27.01.2022 − Vor dem Hintergrund weiter steigender Kosten für Erdgas, Energie und Chemikalien sieht sich Lecta, Barcelona, zu einer weiteren Preiserhöhung gezwungen. » mehr

ANZEIGE

Europäische Drucker warnen vor Papierknappheit und dauerhaften Schäden für die Druckindustrie

27.01.2022 − Der Dachverband der europäischen Druckindustrie Intergraf, Brüssel, warnt angesichts des derzeitigen knappen Angebots an Druck- und Schreibpapieren vor Schäden in seiner Branche. » mehr

Marktbericht Karton/Faltschachtel Großbritannien:
Nachfrageüberhang und Teuerungen prägen britischen Kartonmarkt im Januar

26.01.2022 − Der britische Kartonmarkt war auch im Januar von einem Nachfrageüberhang gekennzeichnet. Die Lieferzeiten sind nach wie vor sehr lang, berichten sowohl Lieferanten als auch Verarbeiter. Zusatzmengen sind kaum verfügbar...» mehr

Assocarta in Sorge wegen hoher Energiekosten

26.01.2022 − Hohe Energiekosten, insbesondere für Gas bleiben auch im neuen Jahr die Hauptsorge für die italienische Papier herstellende und -verarbeitende Industrie. » mehr

Marktbericht Altpapier Frankreich:
Versorgung um Weihnachten besser als befürchtet, Preise im Januar meist stabil

25.01.2022 − Der Altpapiermarkt in Frankreich zeigte sich im ersten Monat des Jahres relativ ausgeglichen. Es war genug Altpapier da, um die Papierfabriken zu versorgen und die Preise blieben im Januar verglichen mit Dezember über...» mehr

ANZEIGE

Seehafen Kiel verzeichnet rückläufiges Papiergeschäft

25.01.2022 − Der Seehafen Kiel hat 2021 weniger Papier umgeschlagen. Wie aus einer Mitteilung des Hafenbetreibers Seehafen Kiel GmbH & Co. KG hervorgeht, sank das Papiergeschäft um 12 % auf 0,66 Mio t.» mehr

Global Hygiène will Papeterie de Bègles übernehmen

25.01.2022 − Die Papierfabrik Papeterie de Bègles im Südwesten Frankreichs, deren Schließung vor rund einem Jahr beschlossen wurde, wird verkauft.» mehr

Marktbericht Zellstoff:
NBSK-Aufschläge gelten im Januar als wahrscheinlich

24.01.2022 − Die Verarbeiter von Zellstoff in Europa sind in eine Art Schockstarre verfallen. Die Chancen auf baldige Preissenkungen, wie sie noch im vierten Quartal von vielen für den europäischen Zellstoffmarkt erwartet wurden,...» mehr