|  
Nachrichten

Antalis kündigt Preiserhöhungen ab Juli an

09.07.2018 − 

Der Papiergroßhändler Antalis, Frechen, kündigt ab Juli 2018 Aufschläge in allen Produktsegmenten an.

Als Grund werden Preiserhöhungen durch Vorlieferanten im Papier-, Karton- und Verpackungssektor angegeben. Je nach Produktqualität liegen diese preislichen Anpassungen zwischen 5 und 8 %. In gleicher Höhe sollen die Kostensteigerungen an die Kunden des Großhandels weiter gegeben werden.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Bundesverband des Deutschen Papiergroßhandels äußert sich zu den Papierpreiserhöhungen

Marktbericht Dekorpapier: Widerstand gegen höhere Dekorpapierpreise nimmt zu  − vor