|  
Nachrichten

Brand legt zwei Maschinen bei International Paper in Kwidzyn lahm

22.03.2018 − 

Die Produktion im polnischen Werk Kwidzyn des US-Papier- und Verpackungsherstellers International Paper, Memphis, steht nach einem Brand am 16. März teilweise still.

Betroffen von dem Stillstand sind nach Unternehmensangaben die Faltschachtelkartonmaschine KM 4 und die Zeitungsdruckpapiermaschine PM 3. Beide Anlagen wurden bei dem Vorfall mehr oder weniger schwer beschädigt und müssen wieder instandgesetzt werden. Die zwei Feinpapiermaschinen im Werk Kwidzyn haben laut IP den Brand unbeschadet überstanden und die Produktion von holzfreien Naturpapieren läuft im Regelbetrieb weiter.

Den ausführlichen Artikel finden Sie in der Printausgabe von EUWID Papier und Zellstoff.
Die wöchentlich als Printausgabe und E-Paper erscheinende Fachzeitschrift informiert Leser kompakt über die relevanten Entwicklungen auf dem deutschen sowie benachbarten Papiermärkten.
Die Ausgabe 12/2018 von EUWID Papier und Zellstoff ist am 21. März erschienen. Hier geht's zum Inhaltsverzeichnis.
Sie können EUWID Papier und Zellstoff kostenlos und unverbindlich testen - bestellen Sie
hier.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Svenska Pappersbruket heißt nun Klippans Bruk

Solidaritätsverträge im Werk Burgo Duino verlängert  − vor