|  
Nachrichten

Marktbericht Hülsen/Hülsenkarton Deutschland:
Jahresgespräche haben noch nicht begonnen

12.11.2019 − 

Anfang November sind die Jahresgespräche zwischen den Herstellern von Hülsen und den Kartonproduzenten noch nicht aufgenommen worden.

Die Hülsenhersteller wollen erst die Verhandlungen mit ihren Kunden führen, um eine Basis für die Gespräche mit der Kartonindustrie zu haben und auch die Kartonfabriken machen keinen Druck, diese aufzunehmen. Da derzeit keine konkreten Forderungen nach Preiserhöhungen für Hülsenkarton im Markt sind, scheint das Verhandlungsziel der Kartonhersteller die Stabilität der Preise mit einer Seitwärtsbewegung in das nächste Jahr zu sein.

Erwartet wurde von Seiten der Hülsenhersteller zudem, dass die Kartonhersteller eher Bestrebungen zeigen werden, Mengen und Preise über einen längeren Zeitraum als ein Quartal festzuschreiben.

Den ausführlichen Marktbericht veröffentlichen wir in der Ausgabe 46/2019 von EUWID Papier und Zellstoff.
Hier geht's zum Inhaltsverzeichnis
der aktuellen Ausgabe von EUWID Papier und Zellstoff.
Sie können EUWID Papier und Zellstoff kostenlos und unverbindlich testen -
bestellen Sie hier.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Marktbericht grafische Papiere Deutschland: Markt für Feinpapiere zeigt sich unruhig mit viel Bewegung

Marktbericht Hygienepapiere: Leichter Absatzrückgang im dritten Quartal, Ertragslage etwas verbessert  − vor