|  
Nachrichten

Marktbericht Karton Italien:
Tauziehen um GD-Kartonpreise geht weiter

01.07.2020 − 

Teilnehmer auf dem italienischen Markt für Faltschachtelkarton berichteten über einen weitgehend ruhigen Geschäftsverlauf im Juni.

Die Nachfrage nach Faltschachtelkarton, die zum Höhepunkt der Corona-Epidemie im Land, für hohe Maschinenauslastung und gut gefüllte Auftragsbücher gesorgt hatte, hat bereits ab Mitte/Ende Mai angefangen sich zu beruhigen. Und der Trend hat sich im Juni weitgehend fortgesetzt.

Für den verhaltenen Auftragseingang im Juni machten Teilnehmer neben der schleppenden Erholung der Geschäftsaktivitäten in vielen Marktsegmenten in erster Linie die erhöhten Lagerbestände auf der Verarbeiterseite verantwortlich.

Den ausführlichen Marktbericht veröffentlichen wir in der Ausgabe 27/2020 von EUWID Papier und Zellstoff.
Hier geht's zum Inhaltsverzeichnis
der aktuellen Ausgabe von EUWID Papier und Zellstoff.
Sie können EUWID Papier und Zellstoff kostenlos und unverbindlich testen -
bestellen Sie hier.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Papier Union und Papyrus Deutschland fusionieren

Marktbericht Hülsen und Hülsenkarton Italien: Schwache Nachfrage im Mai und Juni steht Preisplänen im Weg  − vor