|  
Nachrichten

Marktbericht Karton/Faltschachtel Italien:
Preise für Faltschachtelkarton sinken

29.01.2020 − 

In der vorletzten Januarwoche waren auf dem italienischen Markt für Faltschachtelkarton noch nicht alle Verträge unterzeichnet.

Nach Meinung der EUWID-Gesprächspartner auf beiden Seiten des Marktes gab es bei GD, und noch mehr bei GC-Karton gewissen Gesprächs- und Klärungsbedarf. Unter dem Strich tendieren die Preise für beide Kartonsorten aber nach unten.

Bei den Verhandlungen orientieren sich Marktteilnehmer stets an den Verkaufspreisen aus dem Vorquartal bzw. an den zuletzt verfügbaren Preisen. Anbieter, die ihre Verkaufspreise bereits im dritten bzw. vierten Quartal gesenkt haben, waren bei den Verhandlungen für Lieferungen ab Januar 2020 um eine weitgehende Stabilität der Preise bemüht. In anderen Fällen wurden die Listenpreise für Lieferungen ab Januar mitunter deutlich nach unten angepasst.

Den ausführlichen Marktbericht veröffentlichen wir in der Ausgabe 05/2020 von EUWID Papier und Zellstoff.
Hier geht's zum Inhaltsverzeichnis
der aktuellen Ausgabe von EUWID Papier und Zellstoff.
Sie können EUWID Papier und Zellstoff kostenlos und unverbindlich testen -
bestellen Sie hier.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Marktbericht Verpackungspapiere Italien: Preiserhöhungen für AP-Wellpappenrohpapiere angekündigt

DS Smith eröffnet neues US-Verpackungswerk  − vor