|  
Nachrichten

Marktbericht Verpackungspapiere Frankreich:
Nochmals Preisanstieg für Recycling-Wellpappenrohpapiere im Juli

27.07.2021 − 

Die von den Herstellern geforderte Preiserhöhung für Wellpappenrohpapiere auf Altpapierbasis wurde in Frankreich im Juli in Teilen durchgesetzt.

Ob der noch fehlende Teil weiter gefordert und verhandelt wird, war teils unklar, manche Produzenten erklärten, dass sie diesen Betrag ab August fakturiert sehen wollten, andere meinten, sie wollten noch die Preisentwicklung beim Altpapier beobachten, bevor sie weitere Schritte unternehmen.

Die Nachfrage nach Recycling-Wellpappenrohpapieren in Frankreich scheint ungebrochen: der Auftragseingang bei den Herstellern bleibt hoch, die Maschinen voll ausgelastet. Man könne derzeit eher weniger Aufträge als mehr gebrauchen, äußerte sich einer von ihnen, auch andere meinten, man hoffe auf eine Beruhigung des Auftragseingangs im August, damit man die Lager aufstocken könne. Stellenweise heißt es, man müsse Aufträge ablehnen.

Den ausführlichen Marktbericht veröffentlichen wir in der Ausgabe 30/2021 von EUWID Papier und Zellstoff.
Hier geht's zum Inhaltsverzeichnis
der aktuellen Ausgabe von EUWID Papier und Zellstoff.
Sie können EUWID Papier und Zellstoff kostenlos und unverbindlich testen -
bestellen Sie hier.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Marktbericht Karton/Faltschachtel Frankreich: Weiter Preisauftrieb im Markt für Faltschachtelkarton

Niederlage im Rechtsstreit um Pontevedra-Konzession: Ence soll Zellstoffwerk umsiedeln  − vor