|  
Nachrichten

Marktbericht Verpackungspapiere:
Deutschland: Geschäft für Obst- und Gemüsesteigen wird erst noch erwartet

16.05.2018 − 

Der Markt für braunen Kraftliner zeigt im Mai weiterhin Signale einer Normalisierung. Wie Marktteilnehmer im Gespräch erklärten, sei dies auch hier das Ergebnis aus mehreren Faktoren.

Zum einen zeigt sich auf dem Markt für Wellpappe seit Mitte März eine leichte Entspannung, was den Bedarf an Rohpapieren etwas reduziere.

Zudem haben zahlreiche Unternehmen „aus der Not heraus“ auf Ersatzpapiere umgestellt und wollen nicht wieder zurück.

Des Weiteren soll sich in der Hochphase der letzten Wochen eine gewisse „Blase“ gebildet haben, die durch mehr Bestellungen als benötigt entstanden sei.

Den ausführlichen Marktbericht veröffentlichen wir in der Ausgabe 20/2018 von EUWID Papier und Zellstoff.
Die wöchentlich als Printausgabe und E-Paper erscheinende Fachzeitschrift informiert Leser kompakt über die relevanten Entwicklungen auf dem deutschen sowie benachbarten Papiermärkten.
Die Ausgabe 20/2018 von EUWID Papier und Zellstoff ist am 16. Mai erschienen. Hier geht's zum Inhaltsverzeichnis.
Sie können EUWID Papier und Zellstoff kostenlos und unverbindlich testen - bestellen Sie
hier.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Marktbericht Pressepapiere: Magazinpapierhersteller kündigen Preiserhöhungen an

Progroup baut neue Papierfabrik in Sandersdorf-Brehna  − vor