|  
Nachrichten

Ence rüstet sich für Kapazitätserweiterung in Navia

30.05.2019 − 

Das Zellstoffwerk der spanischen Energía y Celulosa (Ence), Madrid, in Navia (Asturien) hat am 27. Mai mit seinem jährlichen technischen Stillstand begonnen, dessen Fertigstellung für den 7. Juni geplant ist.

 Wie Ence mitteilt, wird der Start der Kapazitätserweiterung um 80.000 t für September erwartet, wobei die für dieses Jahr geschätzte Produktion um rund 15.000 t reduziert wird.

Das Werk Navia ist die Anlage mit der höchsten Produktionskapazität von Ence, heiß es weiter.

Den ausführlichen Artikel lesen Abonnenten in EUWID Papier und Zellstoff.
Hier geht's zum Inhaltsverzeichnis der aktuellen Ausgabe von EUWID Papier und Zellstoff. Sie können EUWID Papier und Zellstoff kostenlos und unverbindlich testen - bestellen Sie hier.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Weltweite Zellstofflieferungen stark rückläufig

Marktbericht grafische Papiere: Abwärtstrend bei Preisen für grafische Papiere in Italien setzt sich fort  − vor