|  
Nachrichten

Essity steigert Gewinn und Umsatz im dritten Quartal

18.11.2019 − 

Der Tissuehersteller Essity, Stockholm, meldet für das dritte Quartal 2019 einen Umsatzanstieg. Das Betriebsergebnis und der Jahresüberschuss stiegen ebenfalls.

Höhere Preise, ein besserer Mix, eine Absatzsteigerung und Kosteneinsparungen wirkten sich positiv auf das Ergebnis aus, teilte das Unternehmen mit.

Der Umsatz mit Mutterrollen innerhalb der Sparte Consumer Tissue ging zurück, was auf Produktionsschließungen im Rahmen der Tissue Roadmap zurückzuführen ist.

Essity präsentierte 2017 die Tissue Roadmap, mit der das Unternehmen seine Aktivitäten auf Wachstumsmärkte fokussieren will. Zu den Maßnahmen der Roadmap gehörten Restrukturierungsmaßnahmen in Frankreich, Spanien und Großbritannien, während Investitionen für Mexiko und Großbritannien angekündigt wurden.

Den ausführlichen Artikel lesen Abonnenten in EUWID Papier und Zellstoff.
Hier geht's zum Inhaltsverzeichnis der aktuellen Ausgabe von EUWID Papier und Zellstoff. Sie können EUWID Papier und Zellstoff kostenlos und unverbindlich testen - bestellen Sie hier.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Blauer Engel: Vergabe des Umweltsiegels an Recyclingpapiere vor Einschränkung

Pro-Gest definiert Investitionsprojekt in Mantua neu  − vor