|  
Nachrichten

Grünes Licht für Übernahme von Stora Enso Sachsen durch Model

13.07.2021 − 

Die Schweizer Model-Gruppe, Weinfelden, darf die Stora Enso Sachsen GmbH, Eilenburg, übernehmen. Das Bundeskartellamt hat die Anfang Juni angemeldete Transaktion in der vergangenen Woche freigegeben.

Stora Enso Sachsen produziert in Eilenburg bei Leipzig bis zu 310.000 jato Rollendruckpapier auf Altpapierbasis, insbesondere Zeitungsdruckpapier. Stora Enso wird nach eigenen Angaben im Rahmen einer 18-monatigen Vereinbarung die hergestellten Druckpapiere vertreiben und an ihre Kunden ausliefern. Danach beabsichtige Model, den Standort auf Wellpappenrohpapiere umzustellen mit einer geplanten Kapazität von gut 500.000 jato.

Den ausführlichen Artikel lesen Abonnenten in EUWID Papier und Zellstoff.
Hier geht's zum Inhaltsverzeichnis der aktuellen Ausgabe von EUWID Papier und Zellstoff. Sie können EUWID Papier und Zellstoff kostenlos und unverbindlich testen - bestellen Sie hier.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Norske Skog beauftragt Voith mit Umbau in Golbey

Kipas Kagit startet Anlage am Standort Söke  − vor