|  
Nachrichten

IP mit neuer Führung im EMEA Papers & Board-Geschäft

10.07.2020 − 

International Paper (IP), Brüssel, hat mit Wirkung zum 1. Juni 2020 Hans Bjorkman zum Vice President EMEA Papers & Board ernannt.

In seiner neuen Funktion verantworte Bjorkman die Bereiche Uncoated Free Sheet (UFS), Consumer board, Kraft papers und Pulp in der Region Europe, Middle East & Africa (EMEA). Er berichtet an Jay Royalty, President von International Paper EMEA.

Bjorkman kam 1994 zu IP und hatte eine Reihe leitender Managementpositionen inne. Zuletzt war er als Vice President für das europäische Papier- und Kartongeschäft zuständig und dehnt jetzt seine Verantwortlichkeiten auch auf die Aktivitäten in Russland, der Ukraine und der GUS aus.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:
  IP

zurück − Kabel Premium Pulp & Paper mit Geothermie-Projekt

Koenig & Bauer bekräftigt drupa-Teilnahme  − vor