|  
Nachrichten

Klabin startet neue Kraftliner-Papiermaschine in Brasilien

08.09.2021 − 

Der brasilianische Papier-, Karton-, und Verpackungshersteller Klabin, São Paulo, hat die neue Kraftlinermaschine im Werk Ortigueira in Betrieb genommen. Wie Valmet berichtet, wurde die PM 27 am 30. August gestartet.

Die 9-m-breite Anlage erreicht Arbeitsgeschwindigkeiten von 1.200 m/min und wird braunen und weißgedeckten Kraftliner in Flächengewichten von 80-200 g/m² produzieren. Die Produktionskapazität der Anlage gibt Valmet mit 1.550 tato an. Der Kraftliner wird laut Klabin zu 100 % aus Eukalyptuszellstoff hergestellt. Klabin will das Produkt unter dem Markennamen Eukaliner vertreiben.

Den ausführlichen Artikel lesen Abonnenten in EUWID Papier und Zellstoff.
Hier geht's zum Inhaltsverzeichnis der aktuellen Ausgabe von EUWID Papier und Zellstoff. Sie können EUWID Papier und Zellstoff kostenlos und unverbindlich testen - bestellen Sie hier.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Pro-Gest steigert Umsatz, doch Gewinne schrumpfen

Marktbericht grafische Papiere Deutschland: Papierfabriken forcieren bei holzfreien Papieren weitere Erhöhungen  − vor