|  
Nachrichten

Leipa erhöht Preise für weißen Testliner

09.03.2020 − 

Die Leipa Georg Leinfelder GmbH, Schwedt/Oder, hat eine Preiserhöhung für gestrichenen sowie ungestrichenen weißen Testliner angekündigt.

Die Maßnahme erfolge laut Leipa zum 1. April 2020. Der Aufschlag soll 60 €/t betragen und in allen Ländern mit Ausnahme von Großbritannien und Spanien gelten. Hintergrund sei die starke Nachfrage nach weißem Testliner ebenso wie der Preisrückgang, der im Jahr 2019 zu spüren war. Ziel sei es, die Preise nun auf ein normales Niveau zu bringen.

Leipa verfügt im Bereich White Top Testliners eigenen Angaben zufolge über eine Jahreskapazität von 700.000 t. Die neue Produktionsanlage PM 5 wurde in der Papierfabrik Schwedt 2018 in Betrieb genommen.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Lecta kündigt Preisanhebung für grafische Papiere an

Messe Düsseldorf bereitet drupa 2020 wie geplant vor  − vor