|  
Nachrichten

Metsä Board: Husum erreicht nach Brand wieder Normalbetrieb

16.07.2021 − 

Die Produktion von Karton und Verpackungspapier im schwedischen Werk Husum von Metsä Board hat wieder normalen Umfang erreicht.

Nach einem Brand am 18. Juni war die Produktion von Zellstoff sowie Karton und Papier vorübergehend eingestellt und mit einer reduzierten Menge wieder aufgenommen worden.

Nach Angaben des Unternehmens wurde das Feuer an einer Förderanlage durch eine Fehlfunktion in der Elektrik verursacht.

Den ausführlichen Artikel lesen Abonnenten in EUWID Papier und Zellstoff.
Hier geht's zum Inhaltsverzeichnis der aktuellen Ausgabe von EUWID Papier und Zellstoff. Sie können EUWID Papier und Zellstoff kostenlos und unverbindlich testen - bestellen Sie hier.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Marktbericht Altpapier Deutschland: Altpapierpreise halten hohes Niveau auch im Juli

Stephan Krauss ist neuer Vorsitzender des BVdDP  − vor