|  
Nachrichten

Metsä Fibre kündigt NBSK-Preiserhöhung für März an

12.02.2018 − 

Metsä Fibre, ein Unternehmen der Metsä Group, Espoo, hat für den europäischen Markt eine Preiserhöhung für nördlichen gebleichten Langfasersulfatzellstoff auf 1.130 US$/metr.t angekündigt.

Die neuen Listenpreise sollen für Lieferungen ab 1. März und bis auf Widerruf gelten. Metsä Fibre ist damit der erste NBSK-Hersteller, der einen Aufschlag für März annonciert hat. Für Februar fordern mehrere Produzenten für NBSK Preisanpassungen auf 1.090 US$/metr.t in Europa.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Glatfelter prüft möglichen Verkauf von Specialty Papers

SCA erwägt Ausbau seiner Kraftliner-Kapazitäten im Werk Obbola  − vor