|  
Nachrichten

MG TEC Industry bestellt zwei TM bei Andritz

11.06.2019 − 

MG TEC Industry hat bei Andritz, Graz/Österreich, zwei komplette Tissueproduktionslinien für das Werk in Dej in Rumänien bestellt.

Die Inbetriebnahme ist für 2020 (TM1) bzw 2022 (TM2) geplant, teilt Andritz mit. Bei MG TEC Industry handelt es sich den Angaben zufolge um ein neu gegründetes Unternehmen mit Fokus auf Innovation und nachhaltige Tissueproduktion. Die neuen TM haben eine Auslegungsgeschwindigkeit von 1.900 m/min, eine Breite von 2,85 m und können jeweils 30.000 jato Hygienepapiere produzieren.

Den ausführlichen Artikel lesen Abonnenten in EUWID Papier und Zellstoff.
Hier geht's zum Inhaltsverzeichnis der aktuellen Ausgabe von EUWID Papier und Zellstoff. Sie können EUWID Papier und Zellstoff kostenlos und unverbindlich testen - bestellen Sie hier.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − PM 8 bei Sappi Lanaken nach Umbau angelaufen

Friedrich Freund vor der Insolvenz gerettet  − vor