|  
Nachrichten

Mitsubishi HiTec Paper Europe fordert Energiezuschlag

08.10.2021 − 

Mitsubishi HiTec Paper Europe GmbH, Bielefeld, fordert einen Energiezuschlag von 60 € pro Tonne für das gesamte Sortiment.

Das Unternehmen erklärt, die Erdgaspreise seien in den letzten Monaten um rund 350 % gestiegen. „Noch nie sind die Gaspreise über einen längeren Zeitraum hinweg so stark gestiegen. Die Preise sind so hoch wie nie zuvor, und ein Ende des unvorhersehbaren Anstiegs ist nicht in Sicht“, kommentiert der Hersteller von gestrichenen Spezialpapieren.

Deshalb sei ein Energiezuschlag von 60 € pro Tonne für das gesamte Sortiment notwendig. Der Zuschlag gilt seit dem 6. Oktober 2021 für Lieferungen weltweit und die gesamte Produktpalette thermoscript, jetscript, giroform, supercote, barricote.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Brand in der Altpapieraufbereitung bei Perlen Papier

Austropapier: Österreichische Papierfabriken schlagen Alarm  − vor