|  
Nachrichten

Mitsubishi Paper mit Preisanpassung für Inkjetpapiere

12.03.2021 − 

Aufgrund dauerhaft gestiegener Kosten für Logistik und Rohstoffe, insbesondere Zellstoff, passt MitsubishiHiTec Paper, Bielefeld, die Preise für gestrichene Inkjetpapiere an.

Die Preiserhöhung von 5 % gilt für Lieferungen des gesamten jetscript-Inkjetpapiersortiments ab dem 1. Mai 2021.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Marktbericht Altpapier Deutschland: Preise auch weiterhin mit stark ansteigender Tendenz

Nine Dragons ordert sechs Zellstofflinien bei Valmet  − vor