|  
Nachrichten

Modernisierung von Metsä Boards Werk Husum trotz Brandes in vollem Gange

28.06.2021 − 

Die Erneuerung des Zellstoffwerks von Metsä Board, Espoo, im schwedischen Husum ist in vollem Gange. Daran soll auch der Brand vom 18. Juni an einer Förderanlage am selben Standort nichts geändert haben.

„Die Bauarbeiten auf der Baustelle wurden bereits wieder aufgenommen und laufen weiter wie bisher“, sagte eine Unternehmenssprecherin dem EUWID.

In einer ersten Projektphase investiert das zur Metsä Group gehörende Unternehmen in den Neubau eines modernen Rückgewinnungskessels sowie einer Turbine im Werk Husum. Wie es heißt, war das Projekt im Juni zur Hälfte abgeschlossen.

Lesen Sie dazu auch Metsä-Werk Husum steht nach Brand

Den ausführlichen Artikel lesen Abonnenten in EUWID Papier und Zellstoff.
Hier geht's zum Inhaltsverzeichnis der aktuellen Ausgabe von EUWID Papier und Zellstoff. Sie können EUWID Papier und Zellstoff kostenlos und unverbindlich testen - bestellen Sie hier.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Umka startet Umbau und kündigt weitere Modernisierung an

VDP und VAP bilden neuen Verband Die Papierindustrie  − vor