|  
Nachrichten

Mondi Group schließt UK-Werke Deeside und Nelson

15.01.2020 − 

Die Mondi Gruppe plant die Schließung ihrer Werke Deeside und Nelson in Großbritannien.

Das Unternehmen habe eine mindestens 45-tägige Konsultation mit den Arbeitnehmervertretern gestartet und plane, die Schließung noch in der ersten Hälfte des laufenden Jahres zu vollziehen, sagte ein Sprecher der Mondi-Gruppe. Die Schließung würde ca. 200 Mitarbeiter betreffen.

Den ausführlichen Artikel lesen Abonnenten in EUWID Papier und Zellstoff.
Hier geht's zum Inhaltsverzeichnis der aktuellen Ausgabe von EUWID Papier und Zellstoff. Sie können EUWID Papier und Zellstoff kostenlos und unverbindlich testen - bestellen Sie hier.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Finnische Gewerkschaft kündigt zweiwöchigen Streik an

Marktbericht Verpackungspapiere Deutschland: Preise für braune Kraftsackpapiere im 4. Quartal gesunken  − vor