|  
Nachrichten

Navigator investiert in neue TM im Werk Cacia

02.08.2017 − 

Der portugiesische Zellstoff- und Papierhersteller The Navigator Company, Setúbal, setzt die Expansion im Tissue-Sektor wie angekündigt weiter fort.

Das Unternehmen hat bei Voith Paper, Heidenheim, eine neue XcelLine Tissue-Maschine bestellt. Die Produktionslinie ist den Angaben zufolge auf die nachhaltige Herstellung hochwertigen Tissue-Papiers mit einem maximalen Anteil von Eukalyptuszellstoff ausgelegt. Sie werde in den bestehenden Standort Cacia in Portugal integriert.

Den ausführlichen Artikel finden Sie in der Printausgabe von EUWID Papier und Zellstoff.
Die wöchentlich als Printausgabe und E-Paper erscheinende Fachzeitschrift informiert Leser kompakt über die relevanten Entwicklungen auf dem deutschen sowie benachbarten Papiermärkten.
Die Ausgabe 31/2017 von EUWID Papier und Zellstoff ist am 02. August erschienen. Hier geht's zum Inhaltsverzeichnis.
Sie können EUWID Papier und Zellstoff kostenlos und unverbindlich testen - bestellen Sie
hier.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Kartonwerk Cartiera San Felice in Italien steht vor Schließung

Marktbericht Karton/Faltschachteln: Steigende Rohstoffkosten zwingen Hersteller in Italien zu neuen Aufschlägen  − vor