|  
Nachrichten

Papier Union mit weiterer Preiserhöhung

12.09.2018 − 

Die Rohstoffpreise in der Papierindustrie, insbesondere für Zellstoff, steigen weiter an, und infolgedessen sieht sich der Papiergroßhändler Papier Union, Hamburg, erneuten Preiserhöhungen seitens seiner Lieferanten gegenüber.

Aus diesem Grund will auch die Papier Union mit Wirkung zum 1. Oktober 2018 ihre Preise um 6 bis 8 % anheben. Die Anpassung bezieht sich auf das gesamte Sortiment.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Verkauf des Arjo Wiggins-Werks Wizernes vollzogen, Umbau auf AP-Packpapiere noch in diesem Jahr

Marktbericht Karton und Faltschachteln: Deutschland: Geschäfte ziehen nach der Ferienzeit wieder an  − vor