|  
Nachrichten

Perlen Papier erhöht Preise für Zeitungsdruckpapier und LWC

04.10.2018 − 

Perlen Papier hat eine Preiserhhöhung für Zeitungsdruckpapier und LWC angekündigt.

Demnach gelte für Auslieferungen ab Januar 2019 eine Preiserhöhung von 40 €/t auf die aktuellen Marktpreise. „Diese Preiserhöhung ist durch die weiter steigenden Kosten für Rohstoffe, Energie und Transport dringend notwendig. Die Anpassungen ermöglichen es uns, die Qualität unserer Produkte und Dienstleistungen weiterhin in der hohen Qualität aufrechterhalten zu können“, erklärt Klemens Gottstein, Geschäftsführer der Perlen Papier AG.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Marktbericht Karton und Faltschachteln: Italien: Hersteller erhoffen Impulse und lenken Diskussion auf Preissteigerungen

Insolvente Zanders forciert Restrukturierung  − vor