|  
Nachrichten

Produktionsausfall im BillerudKorsnäs-Werk Gävle

21.09.2021 − 

Das Werk Gävle von BillerudKorsnäs in Schweden musste seine Produktion nach ungewöhnlich starken Regenfällen unterbrechen.

Um Schäden an den Maschinen des Werks zu vermeiden, beschloss BillerudKorsnäs, die Produktion am 1. September vorübergehend einzustellen. Am 8. September wurde die Produktion wieder gestartet und läuft seither auf einem reduzierten Niveau, sagte Wileen Bjarke.

BillerudKorsnäs machte keine Angaben zu den Produktionsverlusten, die dem Werk durch die Unterbrechung entstanden sind. "Wir haben mehrere Werke innerhalb von BillerudKorsnäs und können die Produktion flexibel verlagern“, fügte Wileen Bjarke hinzu. In Gävle werden Flüssigverpackungskarton und weißer Kraftliner hergestellt.

Den ausführlichen Artikel lesen Abonnenten in EUWID Papier und Zellstoff.
Hier geht's zum Inhaltsverzeichnis der aktuellen Ausgabe von EUWID Papier und Zellstoff. Sie können EUWID Papier und Zellstoff kostenlos und unverbindlich testen - bestellen Sie hier.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − bvdm-Event: Papierknappheit und steigende Kosten belasten Druckindustrie

Bracell wird zweite Zellstofflinie bis Ende September in Betrieb nehmen  − vor