|  
Nachrichten

Raja-Gruppe schließt Übernahme von Viking ab

03.11.2021 − 

Die Raja-Gruppe, Multikanal-Versandhändler für Unternehmensausstattung und -bedarf, gibt den Abschluss der Übernahme des Geschäfts von Viking, einschließlich des Key Account Business von Office Depot Europe, in sieben europäischen Ländern bekannt: Vereinigtes Königreich, Irland, Deutschland, Schweiz, Österreich, die Niederlande und Belgien.

Der Abschluss dieser Akquisition von der Aurelius Investment Group sei nach Erhalt der behördlichen Genehmigungen erfolgt.

Die Übernahme von Viking soll es Raja ermöglichen, die geografische Abdeckung zu vervollständigen, die Positionen in diesem strategischen Markt zu stärken und zum Marktführer im B2B-E-Commerce auf dem europäischen Markt für Bürobedarf zu werden.

Den ausführlichen Artikel lesen Abonnenten in EUWID Papier und Zellstoff.
Hier geht's zum Inhaltsverzeichnis der aktuellen Ausgabe von EUWID Papier und Zellstoff. Sie können EUWID Papier und Zellstoff kostenlos und unverbindlich testen - bestellen Sie hier.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Kraftpapiere: Nordic Paper verschiebt geplante Investitionen für den Standort Bäckhammar

BillerudKorsnäs veräußert Kraftpapierwerk Beetham  − vor