|  
Nachrichten

Sappi Europe erhöht die Preise für Feinpapiere auch in Europa

21.02.2020 − 

Sappi Europe, Brüssel, erhöht die Preise für holzfreie gestrichene und holzfreie ungestrichene Papiersorten für alle europäischen Märkte. Nachdem der Papierhersteller jüngst eine Preiserhöhung für die Exportmärkte angekündigt hatte, folgt nun ein Announcement für Europa.

Sappi teilt in einer Erklärung mit, das die sinkende Rentabilität in Verbindung mit weiteren Kostensteigerungen eine Preiserhöhung von 5-8 % unumgänglich mache.

Diese Preiserhöhung betreffe demnach WFC- und WFU-Bögen und -Rollen und gelte ab dem 14. April 2020.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Norske Skog: In Papierfabrik Golbey ist eine Papiermaschine außer Betrieb

Schoellershammer ordert für Papierfabrik in Düren bei Bellmer  − vor