|  
Nachrichten

Sappi Europe kündigt Preiserhöhungen an

08.04.2021 − 

Sappi Europe, Brüssel, hat mit sofortiger Wirkung bzw. falls bestehende Verträge es zulassen für die Exportmärkte eine Preiserhöhung um 8-11 % angekündigt.

Diese soll für alle holzhaltigen gestrichenen, holzfreien gestrichenen sowie holzfreien ungestrichenen Papiere gelten. Begründet wird das aktuelle Vorhaben – eine Ergänzung bereits annoncierter und umgesetzter Preisanhebungen - mit stark steigenden Kosten für Rohstoffe und Frachtraten.

Falls die Kosten weiter anziehen, behält sich Sappi weitere Preiserhöhungen vor.  

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Burgo kündigt Preiserhöhungen an

Marktbericht Zellstoff: Umfang der Preissteigerungen steigt von Monat zu Monat  − vor