|  
Nachrichten

Sappi Europe will die Preise für alle grafischen Papiere nochmals erhöhen

15.07.2021 − 

Sappi Europe hat eine Preiserhöhung für alle holzfrei gestrichenen, ungestrichenen und holzhaltigen gestrichenen Papiersorten um nicht weniger als 10 % angekündigt.

Die Preiserhöhung gelte in allen europäischen Märkten und mit sofortiger Wirkung für alle Neugeschäfte und spätestens zum 1. Oktober ‑ abhängig von den laufenden Verträgen, erklärt Sappi.

Anhaltend starke Kostensteigerungen bei Vormaterialien und Frachtkosten machen diese Maßnahme zur Wiederherstellung der Profitabilität unumgänglich, heißt es weiter.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Norske Skog beauftragt Bellmer mit Umbau in Bruck

Marktbericht Zellstoff: Benchmark-Sorten werden im Juni ein weiteres Mal teurer  − vor