|  
Nachrichten

SKG Cellulose du Pin ab 1. Quartal 2020 mit erhöhter Kapazität

11.01.2019 − 

Die Smurfit Kappa Group (SKG) plant, ihre Kapazitäten für White Top Kraftliner im Werk Cellulose du Pin in Biganos im Südwesten Frankreichs durch Umbauarbeiten zu erhöhen.

Neue Kapazitäten könnten im nächsten Jahr hinzukommen. Der italienische Maschinenbauer Toscotec teilte mit, er sei beauftragt worden, die komplette Trockenpartie der 6 m breiten PM 5 umzubauen, wodurch Energie gespart und die Produktivität erhöht werden könne. Das Projekt soll im ersten Quartal 2020 abgeschlossen werden. SKG hatte bereits zuvor erklärt, es seien im Laufe des Jahres 2019 diverse Umbauarbeiten an der PM 5 geplant. Durch die Maßnahmen könne die Kapazität der Maschine von 174.000 auf 220.000 jato White Top Kraftliner gesteigert werden, hieß es damals.

Den ausführlichen Artikel lesen Abonnenten in EUWID Papier und Zellstoff.
Hier geht's zum Inhaltsverzeichnis der aktuellen Ausgabe von EUWID Papier und Zellstoff. Sie können EUWID Papier und Zellstoff kostenlos und unverbindlich testen - bestellen Sie hier.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − APP will die größte Papier- und Kartonfabrik der Welt in Indien bauen

UPM nimmt an Ausschreibung um Zellstoffterminal im Hafen von Montevideo teil  − vor