|  
Nachrichten

Smurfit Kappa Group erwirbt Verpackungswerke in Frankreich

06.12.2018 − 

Die Smurfit Kappa Group (SKG), Dublin, weitet ihre Geschäfte in Frankreich aus.

Das Unternehmen gab bekannt, es habe zum einen den französischen Verpackungshersteller Papcart und zum anderen die zwei Europac-Werken Caradec und Saint Pol de Léon in Frankreich übernommen. Papcart ist Spezialist für Konsumverpackungen. Die beiden Europac-Werke liegen in der Bretagne und sind auf die Herstellung von Verpackungen für Obst und Gemüse spezialisiert.

Den ausführlichen Artikel lesen Abonnenten in EUWID Papier und Zellstoff.
Hier geht's zum Inhaltsverzeichnis der aktuellen Ausgabe von EUWID Papier und Zellstoff. Sie können EUWID Papier und Zellstoff kostenlos und unverbindlich testen - bestellen Sie hier.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Zanders Paper mit unverändertem Produktportfolio

Koenig & Bauer kauft Sparte von Duran Machinery  − vor