|  
Nachrichten

Smurfit Kappa will alle Anteile an Cartón de Colombia übernehmen

18.03.2019 − 

Die Smurfit Kappa Group (SKG), Dublin, will den kolumbianischen Zellstoff-, Papier- und Verpackungshersteller Cartón de Colombia ganzheitlich übernehmen.

Derzeit hält die Gruppe 69,94 % der Anteile an dem Unternehmen. SKG teilt mit, dass es rund 90 Mio € in bar für die verbleibenden 30,06 % zahlen wird. Mit bestimmten Minderheitsaktionären, die 15,54 % der Aktien an Cartón de Colombia halten, hat der irische Konzern eigenen Angaben zufolge bereits entsprechende Vereinbarungen getroffen.

Den ausführlichen Artikel lesen Abonnenten in EUWID Papier und Zellstoff.
Hier geht's zum Inhaltsverzeichnis der aktuellen Ausgabe von EUWID Papier und Zellstoff. Sie können EUWID Papier und Zellstoff kostenlos und unverbindlich testen - bestellen Sie hier.

zurück − Igepa vergibt Produktion von Heaven 42 an Sappi

Stora Enso ändert potenziellen Umrüstungsplan für seine Feinpapierfabrik Oulu  − vor