|  
Nachrichten

Stillstand im Kartonwerk RDM Villa Santa Lucia

17.02.2020 − 

Die Produktion im Kartonwerk Villa Santa Lucia der italienischen Gruppe Reno de Medici (RDM), Mailand, steht seit dem 7. Februar still. Grund für den vorübergehenden Produktionsstillstand sind Probleme mit der vom Konsortium Cosilam betriebenen Abwasseraufbereitungsanlage.

Über diese wird auch das Industrieabwasser aus dem Kartonwerk Villa Santa Lucia aufbereitet und entsorgt. Die Kläranlage Cosilam war wegen Unregelmäßigkeiten im Zusammenhang mit einem erhöhten Gehalt an bestimmten Stoffen, wie z.B. Zink ins Visier der Umweltbehörden geraten und wurde am 3. Februar im Rahmen einer Untersuchung beschlagnahmt.

Die Kartonfabrik Villa Santa Lucia darf seit dem kein Abwasser in die Anlage einleiten und hat die Produktion einstellen müssen.

Den ausführlichen Artikel lesen Abonnenten in EUWID Papier und Zellstoff.
Hier geht's zum Inhaltsverzeichnis der aktuellen Ausgabe von EUWID Papier und Zellstoff. Sie können EUWID Papier und Zellstoff kostenlos und unverbindlich testen - bestellen Sie hier.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Fosber übernimmt Mehrheit an BP Agnati

Marktbericht Altpapier Deutschland: Deutliches Überangebot lässt Preise weiter fallen  − vor