|  
Nachrichten

Thermopapier: USA leiten Antidumpingverfahren ein

06.11.2020 − 

Das US-amerikanische Department of Commerce hat eine Antidumping-Untersuchung der Lieferungen von Thermopapier aus Deutschland, Japan, der Republik Korea und Spanien eingeleitet.

Am 7. Oktober 2020 erhielt das Handelsministerium (Department of Commerce) Anträge auf Antidumpingzölle zweier inländischer Hersteller von Thermopapier Appvion Operations, Inc. und Domtar Corp.

Den ausführlichen Artikel lesen Abonnenten in EUWID Papier und Zellstoff.
Hier geht's zum Inhaltsverzeichnis der aktuellen Ausgabe von EUWID Papier und Zellstoff. Sie können EUWID Papier und Zellstoff kostenlos und unverbindlich testen - bestellen Sie hier.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Papierfabrik Zerkall geht in die Eigenverwaltung

Mayr-Melnhof: Investitionen in Faltschachtelwerk am Standort Hirschwang geplant  − vor