|  
Nachrichten

Valmet baut neue Pilotanlage in Sundsvall

25.09.2019 − 

Der finnische Maschinenbauer Valmet investiert in eine neue Pilotanlage im Fiber Technology Center in Sundsvall.

Mit der neuen Anlage sollen die Forschungs- und Entwicklungskapazitäten des Unternehmens im Bereich Bioenergie, Biokraftstoffe und Biochemikalien gestärkt werden, teilt das Unternehmen mit. Die neue Pilotanlage wird im Oktober 2020 in Betrieb gehen. Neben dem traditionellen Fokus des Unternehmens auf Zellstoff-, Papier- und Energietechnologien setze Valmet verstärkt auf die Entwicklung neuer Bioraffinationsverfahren zur effizienten Nutzung verschiedener biomassebasierter Rohstoffe.

Den ausführlichen Artikel lesen Abonnenten in EUWID Papier und Zellstoff.
Hier geht's zum Inhaltsverzeichnis der aktuellen Ausgabe von EUWID Papier und Zellstoff. Sie können EUWID Papier und Zellstoff kostenlos und unverbindlich testen - bestellen Sie hier.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Marktbericht grafische Papiere Frankreich: Markt für holzfreie Papiere kommt nur zögernd in Schwung

Voith Group plant Übernahme von BTG  − vor