|  
Nachrichten

Verband des Papiergroßhandels mit neuem Vorsitzenden

05.04.2019 − 

Dr. Jörg Sensburg von 2 H, Garching, wurde zum neuen Vorsitzenden des Bundesverbands des deutschen Papiergroßhandels (BVdDP), Celle, gewählt.

Sein Stellvertreter ist Frank Weithase von Papyrus, Ettlingen. Der bisherige Vorsitzende Heinz König von Berberich, Heilbronn, ist im erweiterten Vorstand für die Organisation, die Finanzen und für die Rechnungsprüfung verantwortlich. Sensburg möchte laut BVdDP das Profil des Bundesverbandes und seiner Mitgliedsunternehmen schärfen. Dazu zählen für ihn, dass die Leistungen des Papiergroßhandels, von der Sortimentsgestaltung über seine Logistikservices bis hin zur Rolle als Finanzierer, besser wertgeschätzt werden.

 

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Konsolidierung im französischen Markt für Wellpappe: CGW will Lacaux Frères übernehmen

Ludo Fact Gruppe übernimmt insolventen Verpackungs- und Displayanbieter Höhn  − vor