|  
Nachrichten

Verkaufsprozess für Norske Skog startet

15.12.2017 − 

Norske Skog AS, Oslo, hat die in London angesiedelte Evercore Partners International LLP (Evercore) mit der Finanzberatung im Bieterverfahren von Norske Skog AS und deren Tochtergesellschaften beauftragt.

Dieser werde mit sofortiger Wirkung gestartet, teilt das Unternehmen mit. Die sieben Werke von Norske Skog sollen unbeeinträchtigt vom Verkaufsprozess weiter laufen. Einige Kaufinteressenten sollen kontaktiert werden, sich am Angebotsverfahren zu beteiligen, kündigte Norske Skog an. Zudem werden alle Kaufinteressenten, auch bestehende Investoren von Norske Skog, ausdrücklich eingeladen, Evercore zu kontaktieren.

Den ausführlichen Artikel finden Sie in der Printausgabe von EUWID Papier und Zellstoff.
Die wöchentlich als Printausgabe und E-Paper erscheinende Fachzeitschrift informiert Leser kompakt über die relevanten Entwicklungen auf dem deutschen sowie benachbarten Papiermärkten.
Die Ausgabe 50/2017 von EUWID Papier und Zellstoff ist am 06. Dezember erschienen. Hier geht's zum Inhaltsverzeichnis.
Sie können EUWID Papier und Zellstoff kostenlos und unverbindlich testen - bestellen Sie
hier.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Marktbericht Altpapier: Altpapiermarkt Deutschland: Kurzes Export-Intermezzo sorgt im November für etwas Ruhe

Zellstofffabrik Svetlogorsk hat Produktion gestartet  − vor