|  
Nachrichten

Voith schließt Übernahme von Toscotec ab

07.05.2020 − 

Nach Erhalt aller erforderlichen behördlichen Genehmigungen hat die Voith Group, Heidenheim, die Übernahme von 90 % der Unternehmensanteile von Toscotec S.p.A., Lucca, abgeschlossen.

Im Bereich der Hygienepapiere werde Toscotec künftig das Geschäft mit Neuanlagen und größeren Umbauten für die gesamte Voith Group ausführen.

Toscotec wurde 1948 gegründet und ist auf die Entwicklung und Produktion von Papiermaschinen, Systemen und Komponenten für die Herstellung von Hygienepapieren, Papier und Karton spezialisiert.

Den ausführlichen Artikel lesen Abonnenten in EUWID Papier und Zellstoff.
Hier geht's zum Inhaltsverzeichnis der aktuellen Ausgabe von EUWID Papier und Zellstoff. Sie können EUWID Papier und Zellstoff kostenlos und unverbindlich testen - bestellen Sie hier.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Schulz verlässt Brigl & Bergmeister

STI Group strukturiert den Geschäftsbereich Display um  − vor