|  
Nachrichten

Wartungsstillstände am Metsä-Standort Kemi

10.09.2020 − 

Der jährliche Wartungsstillstand des integrierten Werks Kemi der finnischen Metsä Group wird in der Woche 38 vom 14. bis 20. September stattfinden.

Die Produktionsstilllegung werde in der Zellstofffabrik und in der Verpackungspapierfabrik am 11. September 2020 Abteilung für Abteilung beginnen, teilt das Unternehmen mit.

Mit der Wiederinbetriebnahme der Werke werde am 18. September 2020 begonnen.

Den ausführlichen Artikel lesen Abonnenten in EUWID Papier und Zellstoff.
Hier geht's zum Inhaltsverzeichnis der aktuellen Ausgabe von EUWID Papier und Zellstoff. Sie können EUWID Papier und Zellstoff kostenlos und unverbindlich testen - bestellen Sie hier.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Delfort nimmt neue PM 6 in Olsany in Betrieb

Spremberg: Hamburger Containerboard hat mit der Inbetriebnahme der PM 2 begonnen  − vor