|  
Nachrichten

Weitere Preiserhöhung für Kurzfaserzellstoff angekündigt

28.04.2021 − 

Der weltweit größte Hersteller von Kurzfaserzellstoff Suzano, Sao Paulo/Brasilien, hat eine neue Preiserhöhung für Mai angekündigt.

Das Unternehmen fordert von seinen Kunden in Europa einen Aufschlag um 80 US$/metr.t für die Lieferung von gebleichtem Eukalyptuszellstoff. Die Annoncierung kommt zu einer Zeit, in der die für April geforderte Erhöhung noch verhandelt wird.

Während der Konzern auch in Nordamerika einen neuerlichen Aufschlag für Mai vorsieht, hat er in China unveränderte Preise angekündigt.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Perlen Papier kündigt eine Preiserhöhung für Pressepapiere an

Marktbericht Natronlauge: Anbieter forcieren Preiserhöhungen nach Preissturz in Q1  − vor