|  
Nachrichten

Westrock investiert 410 Mio US$ in größte Kraftliner-PM Nordamerikas

20.11.2017 − 

Der US-amerikanische Papier- und Verpackungsherstellers Westrock, Norcross/Georgia, wird die größte jemals in Nordamerika in Betrieb genommene Anlage für Wellpappenrohpapier installieren.

Gegenüber der aktuellen Kapazität erhöhen sich die Produktionsmöglichkeiten nur leicht. Wie das Unternehmen mitteilt, soll die neue PM über eine Kapazität von 710.000 sh.t und damit umgerechnet rund 644.000 metr.t Kraftliner pro Jahr verfügen und am Westrock-Standort in Florence, South Carolina, errichtet werden. Der Einbau der Anlage sei das Herzstück einer 410 Mio US$ schweren Investition in die Modernisierung der Produktionsstätte, die innerhalb der nächsten zwei Jahre stattfinden wird.

Weitere 60 Mio US$ will der Papier- und Verpackungskonzern in den nächsten fünf Jahren für „unterschiedliche Projekte“ am selben Standort ausgeben, heißt es.

Den ausführlichen Artikel finden Sie in der Printausgabe von EUWID Papier und Zellstoff.
Die wöchentlich als Printausgabe und E-Paper erscheinende Fachzeitschrift informiert Leser kompakt über die relevanten Entwicklungen auf dem deutschen sowie benachbarten Papiermärkten.
Die Ausgabe 46/2017 von EUWID Papier und Zellstoff ist am 15. November erschienen. Hier geht's zum Inhaltsverzeichnis.
Sie können EUWID Papier und Zellstoff kostenlos und unverbindlich testen - bestellen Sie
hier.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Marktbericht Altpapier: WTO-Dokument: Verschmutzungsrate von 0,5 % soll ab März für Altpapierexporte nach China gelten

Testbetrieb in Svetlogorsk, Startschuss doch noch in 2017?  − vor