|  
Nachrichten

Xerox sagt Teilnahme an drupa ab

28.05.2020 − 

Xerox hat im Rahmen der Corona-Pandemie die Teilnahme an der Messe für Druck und Papier drupa 2021 abgesagt. Kürzliche hatte auch Bobst seine Teilnahme am im vier Jahres Rhythmus stattfindenden Branchenevent als Aussteller abgesagt.

Gegenüber EUWID gab Xerox die weiter bestehende Unsicherheit als Gründ für den Verzicht auf die drupa an.

Die Messe drupa 2020 wurde aufgrund der COVID-19-Pandemie verschoben, eine neue Veranstaltung ist für nächsten April geplant. „Angesichts der anhaltenden Unsicherheit bezüglich der Durchführung großer Veranstaltungen während einer Pandemie und unseres eigenen Zeitplans für Produkteinführungen hat Xerox beschlossen, nicht an der drupa 2021 Messe teilzunehmen“, heißt es in einer Stellungnahme.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Sappi Europe erklärt Auswirkungen des Feuers in der Papierfabrik Alfeld

Anlagenbauer Bobst sagt Teilnahme an Branchenmesse drupa ab  − vor