|  
Nachrichten

Zellstoffproduktion in Stockstadt wieder angelaufen

09.04.2018 − 

Wieder angelaufen ist am Freitag die Produktion im Zellstoffwerk der Papierfabrik Sappi Stockstadt. Diese war nach einem Brand am 1. April für einige Tage gestanden.

Laut einer Unternehmenssprecherin sind die Reparaturarbeiten abgeschlossen. Ursache für den Brand sei ein technischer Defekt gewesen. Zur Schadenshöhe werden keine Angaben gemacht.

Den ausführlichen Artikel finden Sie in der Printausgabe von EUWID Papier und Zellstoff.
Die wöchentlich als Printausgabe und E-Paper erscheinende Fachzeitschrift informiert Leser kompakt über die relevanten Entwicklungen auf dem deutschen sowie benachbarten Papiermärkten.
Die Ausgabe 14/2018 von EUWID Papier und Zellstoff ist am 5. April erschienen. Hier geht's zum Inhaltsverzeichnis.
Sie können EUWID Papier und Zellstoff kostenlos und unverbindlich testen - bestellen Sie
hier.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Marktbericht Altpapier: Polen: Preiseinbruch für Kaufhausaltpapier

Pechsträhne bei IP in Kwidzyn: Nun auch Einschränkungen in der Feinpapierproduktion  − vor