|  
Nachrichten

BSC Drukarnia Opakowań kauft weiteres Grundstück für potenzielle Expansion

07.12.2018 − 

Noch vor Bauabschluss des neuen Verpackungswerks der polnischen BSC Drukarnia Opakowań, einer Tochtergesellschaft der deutschen rlc packaging group mit Sitz in Poznań, bereitet sich das Unternehmen auf eine weitere potenzielle Expansion vor.

Für den Kauf eines rund 8.000 m² großen Geländes in Poznań hat der Aufsichtsrat Ende Oktober seine Zustimmung erteilt. Das Grundstück befinde sich in unmittelbarer Nähe zu dem Gelände, auf dem aktuell das neue BSC-Werk entsteht. Die Errichtung der Produktions- und Lagerhallen soll Anfang 2019 zum Abschluss gebracht werden, heißt es. Ab Februar würden die neuen Maschinen und Anlagen installiert. Insbesondere im Bereich Flexodruck sollen die Kapazitäten BSC zufolge steigen. Es entstehen 40 neue Arbeitsplätze, das Investitionsvolumen beträgt mehr als 14 Mio €.

Den ausführlichen Artikel lesen Abonnenten in EUWID Papier und Zellstoff.
Hier geht's zum Inhaltsverzeichnis der aktuellen Ausgabe von EUWID Papier und Zellstoff. Sie können EUWID Papier und Zellstoff kostenlos und unverbindlich testen - bestellen Sie hier.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Feldmuehle stellt Produktion von grafischen Papieren ein, reduziert Mitarbeitzahl um mehr als die Hälfte

Übernahme von Fibria durch Suzano soll bis Mitte Januar vollzogen sein  − vor