|  
Nachrichten

Berufungsgericht bestätigt Sequana/BAT-Urteil

12.02.2019 − 

In dem anhaltenden Rechtsstreit zwischen Sequana, Paris, und British American Tobacco um die Rechtmässigkeit von zwei Dividendenzahleungen (BAT) hat das Berufungsgericht (Court of Appeal) in London das Urteil in erster Instanz durch das britische Oberste Zivilgericht (High Court of Justice) bestätigt.

Dieses hatte festgestellt, dass die Zahlung der ersten Dividende in Höhe von 443 Mio € rechtens war und Sequana dazu verurteilt, die zweite Dividende in Höhe von rund 135 Mio € an BAT zurückzuzahlen. Sequana erklärte, es bewerte derzeit das Urteil des Court of Appeal und beabsichtige, Berufung vor dem Supreme Court einzulegen.

Den ausführlichen Artikel lesen Abonnenten in EUWID Papier und Zellstoff.
Hier geht's zum Inhaltsverzeichnis der aktuellen Ausgabe von EUWID Papier und Zellstoff. Sie können EUWID Papier und Zellstoff kostenlos und unverbindlich testen - bestellen Sie hier.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Burgos LWC-Werk Duino steht streikbedingt still

Marktbericht Wellpappe: Polen: Wellpappe- und Verpackungshersteller zufrieden mit Jahresende und Anfang 2019  − vor