China verlängert AD-Zölle auf EU-Importe von Kartoffelstärke

China wird die Antidumpingzölle auf Einfuhren von Kartoffelstärke aus der Europäischen Union weiter beibehalten, Wie das zuständige Wirtschaftsministerium MOFCOM am 5. Februar mitteilte, soll sich an der Höhe der Zollsätze sich vorerst nichts ändern: Sie liegen seit der letzten Prüfung in April 2011 zwischen ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktpreise

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -