Marktbericht Faltschachtelkarton Italien: Weitere Erhöhungen für Faltschachtelkarton angekündigt

Im Oktober haben einzelne Hersteller von GC-Karton damit begonnen, die Verkaufspreise für Neuaufträge und andere vertraglich nicht gebundene Mengen anzuheben.

Weitere Hersteller werden entsprechend ihren Ankündigungen im November und Dezember folgen, und ab 1. Januar sollen dann nach Vorstellung der Anbieterseite möglichst alle auslaufenden Verträge mit höheren Verkaufspreisen versehen werden.

Die Preise für GD-Karton haben sich im Oktober ebenfalls verteuert. Und weitere, teilweise massive Anhebungen stehen ab November auf dem Programm. Anders als bisher, als neben der guten Nachfrage in erster Linie steigende Kosten für Rohstoffe und Logistik im Vordergrund standen, sind diese neuen Forderungen vor allem durch hohe Gaspreise und volatile Energiemärkte motiviert.

Den ausführlichen Marktbericht veröffentlichen wir in der Ausgabe 44/2021 von EUWID Papier und Zellstoff.
Hier geht's zum Inhaltsverzeichnis der aktuellen Ausgabe von EUWID Papier und Zellstoff.
Sie können EUWID Papier und Zellstoff kostenlos und unverbindlich testen - bestellen Sie hier.

- Anzeige -
- Anzeige -